Sa., 03. Okt. | TamanGa

Klangreise mit Mother-Drum Healing

Erlebe die Urklänge der Trommel: tiefe Freude und Verbundenheit im gemeinsamen Singen, meditativen tönen und im Lauschen des kräftigen Trommelklangs der Motherdrum. Tiefes entspannen, Vertrauen ins Leben und Geborgenheit werden gestärkt. Ankommen in der persönlichen Mitte - in Deinem Daheim.
Anmeldung abgeschlossen
Klangreise mit Mother-Drum Healing

Zeit & Ort

03. Okt. 2020, 19:00 – 22:00
TamanGa, Labitschberg 4

Über die Veranstaltung

 Erlebe die Urklänge der Trommel 

Lasse dich faszinieren, inspirieren, verzaubern 

Mit der jahreszeitlichen Qualität des Herbstes einschwingen. 

Erlebe tiefe Freude und Verbundenheit im gemeinsamen Singen, meditativen tönen und anschließend im Lauschen des kräftigen Trommelklangs der Motherdrum. 

Tiefes entspannen, das Vertrauen ins Leben, sowie Geborgenheit werden dabei gestärkt. Wir rufen und verbinden uns mit den elementaren Kräften, nehmen Themen mit hinein, wie das 

• sich Öffnen für die Zeit des Samen Legens, des Träumens und Pläne 

gedeihen lassen, 

• innerlich reine machen, ordnen, danken, alten Ballast bewusst abgeben, 

• und wofür du auch immer deine innere Ausrichtung hinwenden möchtest. 

Wir atmen, tönen, spüren, lauschen… und machen dabei unsere eigenen, 

persönlichen Erfahrungen, was es für uns bedeutet IN DER MITTE ZU SEIN und 

doch im großen Ganzen verbunden zu sein. Angekommen, ganz daheim! 

Keine Singerfahrung nötig! 

Frauen und Männer sind herzlich willkommen! 

Beitrag: Klangreise Sa 3.10. €45 pro Person vorab per Überweisung

Organisation/Anmeldung: Elke Grabler (donnawetter@aon.at); Tel. +43(0)664/730 830 48 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen