MICHAELA KERMANN

  • Ganzheitliche Körperarbeit

Zurückfinden in die eigene Kraft. Einfach nur sein – das ist richtig und fein. Weil jeder Körper, jede Bewegung, jedes Wohlbefinden individuell ist, hole ich Menschen dort ab, wo sie gerade stehen.

 

  • Sponging und Cranio

Eine Körperrreise mit Kleidung. Durch das Druck- und Relase-Prinzip hat der Körper Zeit zu reagieren und er lohnt es mit Durchlässigkeit und tiefer Entspannung, die nachwirkt. Die Behandlung wirkt auf das Nervensystem ausgleichend und tonussenkend. Das Fluidale Körpersystem wird aktiviert und Gelassenheit, die sich ganzheitlich wie ein Schwamm (Sponge) aufsaugen lässt, macht sich breit.

 

  • Bürstenpeeling und Cranio

Altes loslassen und ganz bei sich ankommen, im Körper. Ein Bürstenpeeling mit Sisalbürste belebt, durchblutet und entspannt gleichermaßen. Sie entfernt alte Hautschüppchen, fördert die Durchblutung und lässt die Haut weich und zart werden; am Ende wird die rückseitige Faszienbahn ausgeglichen und mit einer Cranio-Sakral Intervention wirst Du sanft in Dein Gleichgewicht bewegt.

  • Organmassage und Cranio

Sanfte Mobilisation der Abdominalorgane zur Unterstützung von (Lymph-)Drainage und Verdauung; besonders ideal fürTeilnehmerInnnen der Fastenwochen; am Ende wird die vorderseitige Faszienbahn ausgeglichen und mit einer Cranio-Sakral Intervention wirst Du sanft in Dein Gleichgewicht bewegt.

  • Body Adjustment

Eine Art individuelle Yogastunde, bei der meine Hände Deinen Körper in Übungen unterstützen, sich besser zu spüren, tiefer zu atmen, präsenter zu sein. Eine Körperanalyse und ein Gespräch vorab zeigen mir die Richtung. Teilweise völlig passiv werden Sie bewegt, gedrückt, ins Gleichgewicht gerückt und übernehmen zwischendurch auch den aktiven Part.

 

  • Cranio Sakral

Durch rhythmisches Pulsieren der Körperfluida und durch subtile Berührungen ertaste ich mich in die tieferen Ebenen, spüre Blockaden auf und löse sie. Das Erleben kann so vielschichtig sein und schafft unter anderem Präsenz, Ausgleich, und tiefe Entspannung.

 

  • Osteopathie

Sich selbst gegenüber eine mitfühlende Haltung einnehmen und spüren, was fehlt, was guttut: find it, fix it, leave it. In der Osteopathie spüren wir gemeinsam in den Körper, erkennen sein Spannungsmuster und lösen Blockaden. So erhält der Körper wieder mehr Raum und Beweglichkeit zurück und erlangt die Möglichkeit, sich selbst neu zu regulieren. Ich arbeite dabei mit Ihnen am Muskel-Knochen-System, den Viscera und dem fluidalen System. Die Kombination dieser drei Systeme hilft, ganzheitlich spürbares Ungleichgewicht wieder in Balance zu bringen.

  • Yogatherapie

Anatomie erleben, bestimmte Körperstrukturen erkennen, üben, stärken, kräftigen, dehnen. Übungen aus Yoga und anderen Körperdisziplinen, sowie eine osteopathische Herangehensweise begleiten uns durch 2 intensive Stunden zum jeweiligen Thema.
Preis auf Anfrage (Gruppen oder Einzelsitzung möglich)

Alle Behandlungen dauern 50 min und kosten 85 €